Metallkreissägeblätter

Perfektes Oberfläche und gratfreie Sägeschnitt beim sägen von austenitischem Edelstahlrohr

 

Ein hoher Nickelgehalt von austenitischem Edelstahl macht es nahezu unmöglich, dieses Material mit HSS Sägeblättern zu sägen.

Dank der speziellen Zahngeometrie und der beschichteten Hartmetallzähne sorgt das CX 4 Sägeblatt für perfekte, gratfreie Schnitte.

Anwendungen:

  • Sägen von Edelstahlrohren mit einer Zugfestigkeit bis zum 800 N/mm2
  • Empfohlene Schnittgeschwindigkeit: 80 – 140 m/min.
  • Vorschub: 0,06 – 0,12 mm/Zahn
  • Maschinen: Rattunde, Soco, Bewo, RSA, Sinico

Hinweis: Beachten Sie das Füllverhältnis von 10%, verwenden Sie eine Bürste. Achten Sie auf die Vibrationen der Rohre, wenn Sie weniger stabile Produkte schneiden (verwenden Sie Formbacken). Die Wahl des Schneidöls ist von entscheidender Bedeutung, um eine hohe Standzeit zu erreichen (Castrol B30 oder B335 empfohlen). Positive Geometrie, sorgfältige Handhabung des Sägeblattes zur Vermeidung von Zahnschäden.