SOLID MT Performance – vereint Präzision & Effizienz

 

Auf unser SOLID MT Performance ist Verlass, wenn es auf Präzision und Spitzenleistung beim Sägen von Vollmaterial mit mittleren Festigkeiten ankommt.

Dieses Kreissägeblatt wurde für das Schneiden von Stahlsorten mit einem Kohlenstoffgehalt von unter 0,60 % entwickelt und ist die erste Wahl für Präzisionsschnitte bei Anwendungen mit Zugfestigkeiten zwischen 500 und 1.000 N/mm².

Das SOLID MT Performance wurde technisch so hergestellt, dass es eine außergewöhnlich glatte Schnittfläche erzielt, und dies bei Schnittgeschwindigkeiten im Bereich von 100 – 280 m/min und einem Vorschub zwischen 0,06 bis 0,10 mm/Zahn. Typische Produkte sind: Radnaben, Bolzen, Flansche, Achsen und Kurbelwellen.

Entwickelt für eine Vielzahl von Branchen ist es beispielsweise die erste Wahl für Stahl-Servicecenter, Schmiedebetriebe, Hersteller von Automobil- und LKW-Teilen, Windkraftanlagenhersteller und Maschinenbauer.

* Nur verfügbar in Österreich, Tschechien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Deutschland, Italien, Polen, Slowakei, Schweden, der Schweiz, dem Vereinigten Königreich und den Vereinigten Staaten.

 

Vorteile:

  • Speziell für das Schneiden von Stahl mit mittlerem (und niedrigem) Kohlenstoffgehalt entwickelt.
  • Hohe Leistung.
  • Eignet sich sehr für häufige Materialwechsel.
  • Glatte Schnittfläche. Die Qualität der Schnittfläche erfordert keine oder kaum Nacharbeit. So werden Nachbearbeitungsschritte vermieden bzw. auf ein Minimum reduziert. Zykluszeiten und Werkzeugkosten können in der Folge optimiert werden.
  • Geringe Seitenschlagtoleranz, was zu geringer Planlauftoleranz und so zu langer Standzeit des Sägeblatts führt.

 

Anwendungsbereich / Parameter:

  • Sägen von Vollmaterial (Kohlenstoffgehalt < 0,6 %)
  • Zugfestigkeit: 500 – 1.000 N/mm²
  • Schnittgeschwindigkeit: 100 – 280 m/min
  • Vorschub: 0,06 – 0,10 mm/Zahn

 

Typische Einsatzbereiche:

  • Lagergehäuse
  • Radnaben
  • Zahnräder
  • Mechanische Teile
  • Bolzen, Muttern, Armaturen / Fittinge, Kupplungen, Flansche, Naben
  • Achsen, Antriebswellen, Kurbelwellen

Gängige Stahlsorten:

  • Baustahl (Maschinenbau, Stahlbau, Behälterbau)
  • Einsatzstahl (unlegierter und legierter Edelstahl)
  • Vergütungsstahl (unlegierter und legierter Qualitätsstahl und Edelstahl)
  • Werkzeugstahl / Kaltarbeitsstahl
  • Automatenstahl
  • Lagerstahl

Hinweis: Eignung zum Teil abhängig von Wärmebehandlung und Durchmesser.

Typische Maschinen

Hersteller Maschinentyp
Amada CM(B) Serie bis CM(B)150
Noritake NCS Serie bis NCS150
Behringer / Eisele HCS Serie bis HCS150
Mega CS Serie bis CS150
Wagner / Trennjäger SPA Serie bis SPA150
Kasto (vario-/grip-) Geschwindigkeit C- Serie bis Geschwindigkeit C15
Everising P Serie bis P150
Nishisimax NHC Serie bis NHC150
Ficep S Serie bis S50
Tsune TJ/TK Serie bis TJ/TK150
Exactcut TAC Serie bis TAC155
Danobat / Plantool VCS/QCS Serie

 

STANDARD Sortiment SOLID MT Performance

Durchmesser
(mm)
Schnittbreite /Stammblattbreite
(mm)
Bohrung
(mm)
Nebenlöcher Zähnezahl (Z)
285 2,0/1,7 32 4/9/50    4/11/63 60
285 2,0/1,7 32 4/9/50    4/11/63 80
315 2,3/2,0 32 4/9/50    4/11/63 60
315 2,3/2,0 32 4/9/50    4/11/63 80
360 2,7/2,25 40 4/12/90   4/16/80 60
360 2,7/2,25 40 4/12/90   4/16/80 80
360 2,7/2,25 50 4/12/90   4/16/80 60
360 2,7/2,25 50 4/12/90   4/16/80 80
460 2,7/2,25 50 4/14/90    4/16/80 60
460 2,7/2,25 50 4/14/90    4/16/80 80

SOLID LT Performance – vereint Präzision & Effizienz

 

Das SOLID LT Performance ist die ideale Lösung für Präzision und Spitzenleistung beim Sägen von Vollmaterial mit niedrigen bis mittleren Festigkeiten.

Dieses Kreissägeblatt wurde für das Schneiden von Stahlsorten mit einem Kohlenstoffgehalt von unter 0,60 % entwickelt und eignet sich hervorragend für Zugfestigkeiten zwischen 400 und 750 N/mm².

Das SOLID LT Performance erzeugt extrem glatte Schnittflächen mit geringer Rauigkeit bei Schnittgeschwindigkeiten zwischen 100 – 280 m/min und einem Vorschub zwischen 0,06 – 0,10 mm/Zahn. Typische Produkte sind: Radnaben, Bolzen, Flansche, Achsen und Kurbelwellen.

Entwickelt für eine Vielzahl von Branchen ist es beispielsweise die erste Wahl für Stahl-Servicecenter, Schmiedebetriebe, Hersteller von Automobil- und LKW-Teilen, Windkraftanlagenhersteller und Maschinenbauer.

* Nur verfügbar in Österreich, Tschechien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Deutschland, Italien, Polen, Slowakei, Schweden, der Schweiz, dem Vereinigten Königreich und den Vereinigten Staaten.


Vorteile:

  • Speziell für das Schneiden von Stahl mit niedrigem bis mittlerem Kohlenstoffgehalt entwickelt.
  • Glatte Schnittfläche. Die Qualität der Schnittfläche erfordert keine oder kaum Nacharbeit. So werden Nachbearbeitungsschritte vermieden bzw. auf ein Minimum reduziert. Zykluszeiten und Werkzeugkosten können in der Folge optimiert werden.
  • Geringe Seitenschlagtoleranz, was zu geringer Planlauftoleranz und so zu langer Standzeit des Sägeblatts führt.

Anwendungsbereich / Parameter:

  • Sägen von Vollmaterial (Kohlenstoffgehalt < 0,6 %)
  • Zugfestigkeit: 400 – 750 N/mm²
  • Schnittgeschwindigkeit: 100 – 280 m/min
  • Vorschub: 0,06 – 0,10 mm/Zahn

Anwendungsbereich / Parameter:

  • Lagergehäuse
  • Radnaben
  • Zahnräder
  • Mechanische Teile
  • Zylinderkomponenten
  • Bolzen, Muttern, Armaturen / Fittinge, Kupplungen, Flansche, Naben
  • Achsen, Antriebswellen, Kurbelwellen

Gängige Stahlsorten:

  • Baustahl (Maschinenbau, Stahlbau, Behälterbau)
  • Einsatzstahl (unlegierter und legierter Edelstahl)
  • Vergütungsstahl (unlegierter und legierter Qualitätsstahl und Edelstahl)
  • Werkzeugstahl / Kaltarbeitsstahl
  • Automatenstahl

Hinweis: Eignung zum Teil abhängig von Wärmebehandlung und Durchmesser.

Typische Maschinen
Hersteller Maschinentyp
Amada CM(B) Serie bis CM(B)150
Noritake NCS Serie bis NCS150
Behringer / Eisele HCS Serie bis HCS150
Mega CS Serie bis CS150
Wagner / Trennjäger SPA Serie bis SPA150
Kasto (vario-/grip-) Geschwindigkeit C-Serie bis Geschwindigkeit C15
Everising P Serie bis P150
Nishisimax NHC Serie bis NHC150
Ficep S Serie bis S50
Tsune TJ/TK Serie bis TJ/TK150
Exactcut TAC Serie bis TAC155
Danobat / Plantool VCS/QCS Serie

 

STANDARD Sortiment SOLID LT Performance

Durchmesser
(mm)
Schnittbreite /Stammblattbreite
(mm)
Bohrung
(mm)
Nebenlöcher Zähnezahl (Z)
285 2,0/1,7 32 4/9/50    4/11/63 60
285 2,0/1,7 32 4/9/50    4/11/63 80
315 2,3/2,0 32 4/9/50    4/11/63 60
315 2,3/2,0 32 4/9/50    4/11/63 80
360 2,7/2,25 40 4/12/90   4/16/80 60
360 2,7/2,25 40 4/12/90   4/16/80 80
360 2,7/2,25 50 4/12/90   4/16/80 60
360 2,7/2,25 50 4/12/90   4/16/80 80
460 2,7/2,25 50 4/14/90    4/16/80 60
460 2,7/2,25 50 4/14/90    4/16/80 80

Sägen von Vollmaterial aus austenitischer Edelstahl Ø > 35 mm

 

Das CX 6-L Kreissägeblatt ist speziell zum Sägen von Vollmaterial aus austenitischem Edelstahl mit einem Durchmesser von > 35 mm und einer sehr hohen Leistung konzipiert.

Die spezielle Zahngeometrie der beschichteten Hartmetallzähne gewährleistet hohe Schnittgeschwindigkeiten und eine glatte Schnittfläche.

Vorteile:

  • Neues  Stammblattdesign
  • Speziell zum Sägen von Vollmaterial aus Edelstahl mit einem Durchmesser von >35 mm konzipiert
  • Speziell entwickelte Zahngeometrie
  • Sehr hohe Produktivität

Anwendungen:

  • Vollmaterial aus austenitischem Edelstahl mit einem Durchmesser von > 35 mm
  • Empfohlene Schnittgeschwindigkeit: 80 – 120 m/min
  • Vorschub: 0.06 – 0.12 mm/Zahn
  • Maschinen: Soco, Tsune, Amada, Mega, Kasto, Kentai, Behringer, Exactcut, Everising

Hinweis: 10% Füllverhältnis beachten, Bürste verwenden, Qualität und Öl Menge prüfen. Nebel bevorzugt. Überprüfen Sie die Temperatur der Schnittfläche (sollte kalt sein).

Sägen von Vollmaterial aus Edelstahl Ø ≤ 35 mm

 

CX 6-S Kreissägeblätter sind mit Hartmetallzähnen bestückt und mit einer PVD-Beschichtung ausgestattet. Es eignet sich zum Sägen von Vollmaterial aus Edelstahl mit einem Durchmesser von ≤ 35 mm.

Die spezielle Zahngeometrie der beschichteten Hartmetallzähne gewährleistet hohe Schnittgeschwindigkeiten und eine glatte Schnittfläche.

Vorteile:

  • Neues Stammblattdesign
  • Die beste Wahl, wenn ferritischer, martensitischer und Duplex-Edelstahl mit kleineren Durchmessern geschnitten wird.
  • Speziell zum Sägen von Vollmaterial aus Edelstahl mit einem Durchmesser von ≤ 35 mm konzipiert
  • Speziell entwickelte Zahngeometrie

Anwendungen:

  • Vollmaterial aus austenitischem, ferritischem, martensitischem und Duplex-Edelstahl mit einem Durchmesser von ≤ 35 mm
  • Empfohlene Schnittgeschwindigkeit: 80 – 140 m/min
  • Vorschub: 0.03 – 0.05 mm/Zahn
  • Maschinen: Soco, Tsune, Amada, Mega, Kasto, Kentai, Behringer, Exactcut, Everising

Hinweis: 10% Füllverhältnis beachten, Bürste verwenden, Qualität und Öl Menge prüfen. Nebel bevorzugt. Überprüfen Sie die Temperatur der Schnittfläche (sollte kalt sein).

Sägen von Vollmaterial aus Stahl mit hohen Zugfestigkeiten (> 900 N/mm2) und Ø > 35 mm Edelstahl

 

Das CX 1-H Kreissägeblatt mit einem neuen Stammblattdesign, neuer Zahngeometrie und einer neuartigen PVD-Beschichtung ist speziell zum Sägen von hochfesten Stählen (> 900 N/mm2, Kohlenstoffgehalt ≥ 0,60%) mit sehr hoher Leistung ausgelegt.

Es eignet sich auch sehr gut zum Sägen von ferritischem, martensitischem und Duplex-Edelstahl mit einem Durchmesser von mehr als 35 mm.

Vorteile:

  • Neues  Stammblattdesign
  • Neue spezifische Zahngeometrie
  • Neu entwickelte PVD-Beschichtung
  • Sehr hohe Standzeit beim Sägen von Stahl mit hoher Zugfestigkeit
  • Hohe Produktivität beim Sägen von Edelstahl

Anwendungen:

  • Sägen von hartem Vollmaterial aus Stahl mit einer Zugfestigkeit von mehr als 900 N/mm2 und Vollmaterial aus ferritischem, martensitischem und Duplex-Edelstahl Ø > 35 mm auf hochwertigen Sägemaschinen
  • Empfohlene Schnittgeschwindigkeit: 60 – 140 m/min
  • Vorschub: 0.05 – 0.09 mm/Zahn
  • Maschinen: Alle bekannten, stationären Sägemaschinen wie: Soco, Kasto, Amada, Exactcut, Tsune, Mega, Everising, Rattunde, Behringer etc.

Hinweis: 10% Füllverhältnis beachten, Bürste verwenden, Qualität und Öl Menge prüfen. Nebel bevorzugt. Überprüfen Sie die Temperatur der Schnittfläche (sollte kalt sein).

Sägen von Vollmaterial aus Stahl mit niedriger bis mittlerer Zugfestigkeit (500 – 900 N/mm2)

 

Das PVD-beschichtete CX 1-M hartmetallbestückte Kreissägeblatt wurde speziell zum Sägen von Vollmaterial aus Stahl (Kohlenstoffgehalt <0,60%) mit einer mittleren Zugfestigkeit zwischen 500 – 900 N/mm2. auf hochwertigen Sägemaschinen entwickelt.

Vorteile:

  • Neues Stammblattdesign
  • Speziell entwickelt zum Sägen von Vollmaterial aus Stahl mit mittleren Zugfestigkeiten
  • Hohe Produktivität
  • Die beste Standzeit,  wenn eine breite Auswahl von Materialien geschnitten wird

Anwendungen:

  • Sägen von Vollmaterial aus Stahl mit einer Zugfestigkeit von 500 – 900 N/mm2 auf hochwertigen Sägemaschinen
  • Empfohlene Schnittgeschwindigkeit: 100 – 180 m/min
  • Vorschub: 0.06 – 0.10 mm/Zahn
  • Maschinen: Alle bekannten, stationären Sägemaschinen wie: Soco, Tsune, Mega, Everising, Rattunde, Behringer etc.

Hinweis: 10% Füllverhältnis beachten, Bürste verwenden, Qualität und Öl Menge prüfen. Nebel bevorzugt. Überprüfen Sie die Temperatur der Schnittfläche (sollte kalt sein).

Sägen von Vollmaterial aus Stahl mit niedriger bis mittlerer Zugfestigkeit (< 750 N/mm2)

 

Das PVD-beschichtete CX 7 Kreissägeblatt mit Cermet-Zähnen wurde speziell zum Sägen von Vollmaterial aus Stahl (Kohlenstoffgehalt < 0,60%) mit niedriger bis mittlerer Zugfestigkeit (bis 750 N/mm2) entwickelt.

Die beste Leistung wird erzielt, wenn Material mit geringerer Zugfestigkeit geschnitten wird. Bei bestimmten Anwendungen wird eine Standzeit von mehr als 50 m2 erreicht.

Vorteile:

  • Neues Stammblattdesign
  • Speziell entwickelt zum Sägen von Vollmaterial aus Stahl mit niedriger bis mittlerer Zugfestigkeit
  • Beste Leistung beim Sägen von Material mit geringerer Zugfestigkeit

Anwendungen:

  • Sägen von Vollmaterial aus Stahl mit einer Zugfestigkeit bis zu 750 N/mm2
  • Empfohlene Schnittgeschwindigkeit: 100 – 280 m/min
  • Vorschub: 0.06 – 0.10 mm/Zahn
  • Maschinen: Soco, Kasto, Tsune, Amada, Behringer, RSA, Rattunde, Sinico, Mega, Exactcut, Everising

Hinweis: 10% Füllverhältnis beachten, Bürste verwenden, Qualität und Öl Menge prüfen. Nebel bevorzugt.